TANGO Workshop

UweT schreibt am 8. Mai 2014 – 13:10 -

Tango-Streifen UvPaczkowski

Schnupper-Workshop für Einsteiger

FREITAG, den 16. Mai 2014 von 19:00 bis 22:00 Uhr
Kosten? … Ihr tut so viel in den Hut, wie es euch gefallen hat 😉

DerTangoArchitekt (Veranstalter) vermittelt einen Zugang zum Tango, der den Tanz leicht und schnell erlernen lässt. Keine Figuren, keine langen Schrittabfolgen, die „Mann“ sich merken muss. Es ist eine Art „nonverbaler Unterhaltung“ zwischen Mann und Frau, bei der die Rollen unmissverständlich verteilt sind.
A4-Plakat---BRAUEweb Im Einführungs-Workshop lernen wir führen und geführt werden. Erfahren wir was die einzelnen Rollen sind und warum der so kompliziert erscheinende Tango, doch so einfach ist in seinem Prinzip.
Der Erfolg des Workshops und sein besondere Spaß, liegen hierbei in den häufigen Wechseln der Tanzpartner und den unterhaltsamen Geschichten zum Thema – dem TangoTalk.

Der TangoArchitekt unterrichtet bereits an der Freien Schule in Angermünde und noch in diesem Schuljahr auch am Einstein Gymnasium (dann wohl in der „BRAUE“). Seit 2012 besteht auch eine Erwachsenengruppe im Projekthaus in der Schwedterstr. 22.
Der Veranstalter und sein Team unterhalten bereits seit 2006 eine wandernde Tangoschule, den www.NomadenTango.de in Berlin und Brandenburg.

Anmeldungen bitte in der BRAUE. (wichtig, da min. 5 Paare nötig)
Infos zum Workshop gern unter:
Info@DerTangoArchitekt.de
0176 – 62 886 896 Dipl. Ing. Arch. Markus Peter Ibrom (alias, DerTangoArchitekt)


Tags: , ,
Eingelagert in Allgemein, Was war los, Workshop | Kommentare deaktiviert für TANGO Workshop

Tanz AG

UweT schreibt am 6. September 2013 – 11:32 -

Druck Tanz AG für Mädchen der 7. – 10. Klasse

gute Musik, Spaß und englische Sprache….

Projektbeginn: September 2013
Einstieg ist jederzeit möglich…
Immer am Donnerstag: 15:30 – 17:00 Uhr

getanzt wird mit Sandra Wieser von unserem Kooperationspartner PONDEROSA e.V.

ponderosahead

 

Inhalte sind z.B: Improvisation, Cool Moves, Street Dance, Freie Bewegung, zeitgenössischer Tanz sowie Techniken aus dem modernen Tanz. Plies, Aufrichtung, Dehnungen, Kontakt zum Boden, Athletik, Fallen und Fangen, Handstand, Akrobatik sowie Gestik und Form im Theaterspiel.

Nach den ersten Treffen sollen sich die Teilnehmer entscheiden, ob sie an möglichst allen folgenden Terminen verbindlich teilnehmen wollen. Die Teilnahme am Tanzprojekt ist kostenlos. Neueinsteiger sind willkommen.

Wir wollen das Projekt mit einer Aufführung abschließen.

Wir freuen uns auf euch…

Sandra Wieser und das Braueteam

Info Flyer herunterladen und Kontakt unter:

Tel: 0152 56303859 oder sandrawieser@ponderosa-dance.de

Tel: 03331 32534 oder buero@braue.de

Druck


Tags: , ,
Eingelagert in Allgemein, Was kommt | Kommentare deaktiviert für Tanz AG

  • Schlagwörter

  • Archiv: was war im…