Roland Berens

UweT schreibt am 24. Juni 2015 – 14:45 -

Roland_Berens400Poetischer Rhythm & Blues
mit 12-sait. Gitarre, Gitarre, Mundharmonika, Gesang

Die Zahl seiner musikalischen Freunde vergrößert sich ständig und ist von seinem ausdrucksvollen Gesang und von seiner versierten Mundharmonika- und Gitarrenperformance begeistert.

Roland Berens: das ist langjährige Erfahrung als Rock-Entertainer, Blues-Musiker, Instrumental-Virtuose, beeindruckender Liederschreiber und Arrangeur, der bis heute seinen Weg geht.

Jugendkulturzentrum „Alte Brauerei“, Heinrichstraße 11, 16278 Angermünde

21.08.2015 ——-20:00 Uhr


Tags: ,
Eingelagert in Allgemein, Konzerte, Was kommt | Kommentare deaktiviert für Roland Berens

Becaye Aw Worldmusic LIVE

UweT schreibt am 25. März 2015 – 10:53 -

Becaye-3webWorldmusic LIVE in der „BRAUE“…
der Gitarrist, Singer-Songwriter Becaye Aw gastiert im Jugenkulturzentrum „Alte Brauerei“.
Die guten Kontakte zur polnischen Agentur von Jurek Hippmann machen es möglich den afrikanischen Musiker nach Angermünde zu holen.
Der Solokünstler erzeugt mit seiner Gitarre einen Klang, der an die Cora, ein traditionelles westafrikanische Instrument erinnert.
Becaye Aw geboren in Mauretanien ist seit den 90´er Jahren als Solokünstler und mit anderen Musikern in verschiedenen Konstellationen auf Festivals unterwegs.

Mit seiner dunkel-warmen Stimme singt er Lieder in der Fulani-Tradition, spielt jazzige Improvisationen mit bluesigem Unterton.

Bei Konzerttouren in Norwegen, Deutschland und Polen machte er sich bereits einen Namen.
Nun also gibt es während seiner Tour durch Polen, den Abstecher nach Angermünde in das Jugendkulturzentrum „Alte Brauerei“.

Wann?: 10. April. 2015 Einlass 20:00 Uhr

Wo?: Jugendkulturzentrum „Alte Brauerei“ Angermünde

Heinrichstraße 11

Wieviel?: 5,- Euro an der Abendkasse


Tags: , ,
Eingelagert in Allgemein, Konzerte, Was war los | Kommentare deaktiviert für Becaye Aw Worldmusic LIVE

Gerry Jablonski and the electric Band

UweT schreibt am 28. Oktober 2014 – 17:40 -

logo1Heute hatten wir in der Braue sehr netten Besuch und es ergab sich sehr spontan etwas für unseren Veranstaltungskalender….

Gerry Jablonski and the Electric Band werden am

07.11.2014 ab 21 Uhr ein Konzert in der „Braue“ geben.

Eintritt 5 euro – Abendkasse

Einlass: ab 20:00 Uhr

Aktuell auf  Turnee bei unseren polnischen Nachbarn macht die schottische Band Station in Angermünde.

Die vier Musiker bilden ein Blues Rock-Kraftwerk mit dem sie das Publikum gewinnen. Sie würdigen die Blues-Rock-Klassiker die die Band musikalisch beeinflusst haben.

band

 

 


Tags: ,
Eingelagert in Konzerte, Was war los | Kommentare deaktiviert für Gerry Jablonski and the electric Band

20 Jahre „Braue“

UweT schreibt am 15. Oktober 2014 – 15:33 -

…. umfangreiche Baumaßnahmen wurden in den zurückliegenden Jahren im Jugendkulturzentrum „Alte Brauerei“ Angermünde durchgeführt, inhaltlich konzeptionelle Veränderungen wurden vorgenommen, um den gestiegenen Anforderungen an ein modernes und offenes Jugendzentrum gerecht zu werden…. So heißt es in der Einladung an Besucher, Partner, Förderer und alle Interessierte.

20-Jahre-Braue_webDas Jugendkulturzentrum „Alte Brauerei“ feiert in diesem Jahr bereits sein 20 jähriges Bestehen. Seit dem Übergang in die Trägerschaft des Angermünder Bildungswerk e.V. und dem Kauf der Immobilie durch die Stadt Angermünde vor nunmehr 5 Jahren , hat sich vieles in der Einrichtung verändert.

Nach einem kleinen offiziellen Teil mit geladenen Gästen gibt es am Nachmittag  ab 15 Uhr offene Angebote für Gäste und jugendliche Besucher wie:

– Internetralley,

– vom Stein zum Kunstwerk – kleine Bildhauerwerkstatt,

– Klangerfahrungen (Instrumente kennenlernen, spielen, hören),

– Soccer-Game auf der Videoleinwand

Am Abend wird die Konzertsaison 2014/15 mit „Catfish“ – einer one-man-bluesband und dem Duo „The Riffers“ unplugged (Johannes und Janó) eröffnet.

Los geht es ab 19 Uhr auf der Clubbühne.

 


Tags: , , , , ,
Eingelagert in Allgemein, Was war los | Kommentare deaktiviert für 20 Jahre „Braue“

  • Schlagwörter

  • Archiv: was war im…